Teile das Porzellanikon mit Freunden

Veranstaltungen Selb

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen des Porzellanikons Selb.

Die Vorschau auf unser Frühlingsprogramm finden Sie hier.

AUFRUF! BEWERBUNGEN FÜR HANDGEMACHT!

Für den beliebten und stark besuchten HANDGEMACHT – Markt, einem Treffpunkt für Design, Kunst und Kulinarik im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb, suchen wir 20 Aussteller, Gestalter von Unikaten oder auch Kunsthandwerker. Interessierte haben bis zum 18.03.2019 die Möglichkeit, sich zu bewerben. In den Standkosten von 70,00 € sind ein Pavillon, Biertischgarnitur und Stromanschluß enthalten. Die Design- und Handmade-Szene tirfft sich bereits zum vierten Mal am Pfingstsonntag und Pfingstmontag auf dem Museumsgelände. Für die ausschließlich selbst hergestellten und handgefertigten Arbeiten und Exponate bietet der Industriecharme am Standort Selb eine wundervolle Kulisse. Spannende Mitmachaktionen laden Jung und Alt zum Entdecken und Experimentieren oder einfach zum Spaß haben ein. Zu diesem besonderen Ereignis wandelt sich außerdem der Festplatz vor dem Museum in ein Food Truck Festival und bietet eine außergewöhnliche Vielfalt an kulinarischen Highlights. Die Anmeldeunterlagen zum herunterladen.
Aufruf Handgemacht 2019.pdf

Anmeldeunterlagen Handgemacht 2019.pdf

Als besondere Aktion im Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Reine Formsache“ gibt es die Möglichkeit zur experimentellen Gefäßgestaltung. In einer Labor-Situation dürfen Familien und Kinder ihren ganz persönlichen Porzellanentwurf in Form setzen. Im Zentrum des Design-Experiments steht die Vielfalt der Henkelformen – von klassisch über ergonomisch bis hin zu meisterhaft verformt. Preis. 3,00 € Materialkosten, Erwachsene zahlen zusätzlich 1,00 € Sonntagseintrittweiterlesen …

Selb, Veranstaltungen
BEGINN: 21.04.19, 14:30
ENDE: 21.04.19, 17:00

Porzellanherstellung einmal anders erleben! Die neuen Hands-On-Stationen machen es möglich, die Herstellung eines Porzellanteils vom Entwurf bis zum Brand nachzuverfolgen. Auf 6 Stockwerken können an über 20 Stationen die wichtigsten Schritte und Prinzipien der Herstellung hautnah und spielerisch in Experimenten und Modellen ausprobiert werden.Preis. 3,00 € Materialkosten, mit Anmeldung unter besuchercenter@porzellanikon.org weiterlesen …

Selb, Veranstaltungen
BEGINN: 23.04.19, 10:00
ENDE: 23.04.19, 12:30

Eines der größten Lagerfeuer in der Region wird traditionell auf dem großen Festplatz vor dem Museum zusammen mit der Pfarrgemeinde Herz-Jesu Selb entzündet. Bei Maibowle, Bier, Gegrilltem und Musik werden zwei Feuer brennen: eines für die Kinder und eines für die Erwachsenen. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt.weiterlesen …

Selb, Veranstaltungen
BEGINN: 30.04.19, 18:30
ENDE: 30.04.19, 23:00

Ein Tag als Dreher, Verputzer oder Plankenträgerweiterlesen …

Selb, Veranstaltungen
BEGINN: 01.05.19, 12:00
ENDE: 01.05.19, 17:00

Das DesignLab zeigt aktuelle Arbeiten aus der Studienrichtung Keramik-/Glasdesign der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Fragen über die Zukunft des Porzellans sind allgegenwärtig und spiegeln sich deutlich in veränderten Themensetzungen in der Lehre wider. Neben der tiefen Auseinandersetzung mit der FORM im Abgleich mit funktionalen Anforderungen steht das EXPERIMENT mit Material und dessen Herstellungsverfahren im Vordergrund. Die Ausstellung taucht in diese experimentellen Porzellanherstellungsverfahren ein und pendelt zwischen analoger und digitaler Formfindung und Formgebung. Neben dem keramischen 3D-Druck werden Modellkerne gedruckt, abgeformt, abgegossen und händisch...weiterlesen …

Selb, Veranstaltungen
BEGINN: 05.05.19, 14:30
ENDE: 05.05.19, 16:00

Anlässlich des Bauhaus-Jahres und der großen Sonderausstellung „REINE FORMSACHE“ lädt das Porzellanikon in Selb zu einer spannenden Gesprächsrunde ein. Prominente DesignerInnen und Lehrende verschiedener Generationen diskutieren zum Thema „Woher – Wohin? Vorbilder, Themen und Prozesse der Porzellangestaltung gestern und heute“. Die Gäste sind: Prof. em. Christa Petroff-Bohne, Professorin für Visuelles Gestalten an der weissensee kunsthochschule berlin, Prof. em. Martin Kelm, Industriegestalter, Hochschullehrer, ehemaliger DDR-Staatssekretär und Leiter des Amtes für industrielle Formgestaltung, Prof. Barbara Schmidt, Designerin KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH und Professorin für Entwurf mit...weiterlesen …

Selb, Veranstaltungen
BEGINN: 09.05.19, 19:00
ENDE: 09.05.19, 21:00

Motto: „Museen – Zukunft lebendiger Traditionen“ Preis: Sonntagseintrittweiterlesen …

Selb, Veranstaltungen
BEGINN: 19.05.19, 14:30
ENDE: 19.05.19, 17:00