Teile das Porzellanikon mit Freunden

Rumpelstilzchen und seine Geheimnisse

Bemalen von Rumpelstilzchen-Mützchen
Bemalen von Rumpelstilzchen-Mützchen

„Ach wie gut, dass niemand weiß…“ – Jeder kennt das Märchen von der unglücklichen Müllerstochter und dem Waldkobold Rumpelstilzchen.

Im Porzellanikon wird zuerst gemeinsam das Märchen gelesen, dann geht es auf ins Museum um die Säckchen voller Gold zu suchen, die Rumpelstilzchen versteckt hat. Dabei findet ihr auch weißes Gold und hört die Geschichte vom armen Böttger, der auch Gold machen sollte. Zum Schluss kann jeder ein Rumpelstilzchen-Mützchen bemalen und alle kleinen Gäste können sich Kakao und Kuchen schmecken lassen.


Ort: Porzellanikon Selb
Alter: 4 - 6 Jahre
Dauer:
 2 Stunden
Gruppengröße:
5 bis max. 10 Kinder
Programm:
Märchen, Museumsrundgang und Porzellanmalen
Pauschalpreis:
54,00 €

Anmeldung:
Mindestens zwei Wochen vorher unter +49 9287 91800-0 oder museumspaedagogik(at)porzellanikon.org

Bitte beachten Sie den Leitfaden für Kindergeburtstage.