Teile das Porzellanikon mit Freunden

Aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu unseren Ausstellungen, Angeboten und Projekten rund um das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan.

Der Porzellanladen „Scherbenglück“, der von den Mitgliedern des Fördervereins Porzellanikon Selb und Hohenberg a.d. Eger e.V. im März dieses Jahres eröffnet wurde (die Medien hatten darüber berichtet), hat sich inzwischen recht gut etabliert und erfreut sich großer Beliebtheit. Das Porzellan, das verkauft wird, bekommt der Förderverein von Privatleuten als auch Firmen geschenkt. Abgege-ben werden Vasen, Service, Deko-Artikel, Figuren oder Einzelteile aus Geschirrserien und vieles mehr. Auch Poltergeschirr kann man im „Scherbenglück“ bekommen. „Wir freuen uns sehr, dass der Laden so gut angenommen wird. Der Erlös aus dem Verkauf wird für Schulfahrten ins Porzella-nikon Selb und Hohenberg...weiterlesen …

Selb, 14.12.2023

Viel Abwechslung über die Feiertage gibt es im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb und Hohenberg a.d. Eger. Für seine Besucherinnen und Besucher hat das Museum an den Weihnachts- und Neujahrsfeiertagen täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet. Am 24. und 31. Dezember 2023 sind beide Museen geschlossen. Wer die Porzellanherstellung hautnah erleben möchte, kann an den öffentlichen Führungen im Porzellanikon Selb unter dem Titel „Porzellanfabrik am Feiertag“ am 25. und 26. Dezember 2023 sowie am 1. und 6. Januar 2024, jeweils um 14:00 Uhr teilnehmen. Alle Frühaufsteher können sich am 6. Januar 2024 bereits um 10:30 Uhr zum Porzellan-Trip einfinden. Gemeinsam mit dem...weiterlesen …

Selb, Hohenberg, 07.12.2023

Weihnachtsdekorationen aus Porzellan machen das Fest zu einem besonderen Erlebnis im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg. Mit einem abwechslungsreichen Unterhaltungs- und Kreativprogramm zaubert der Seniorennachmittag „Winterzauber“ am Mittwoch, den 13. Dezember 2023 um 14:00 Uhr eine festliche Stimmung und lässt Besinnlichkeit aufkommen. Dafür werden im Porzellanikon Hohenberg verschiedene Porzellan-Krippen und Engelfiguren ausgestellt. In einer kurzen Führung mit Hauptkuratorin Petra Werner erfahren die Seniorinnen und Senioren spannende Kurzgeschichten über deren Gestaltung und werden auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Im anschließenden Kreativprogramm bemalen...weiterlesen …

Hohenberg, 06.12.2023

Neue Ausstellungen, Museumsprojekte und Veranstaltungen für das kommende Jahr wurden in der Jahrespressekonferenz 2024 im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan vorgestellt. In Anwesenheit der örtlichen Medien fand die Veranstaltung am Dienstag, 28. November 2023 von 11:00 bis 12:30 am Standort Selb statt. Museumsdirektorin Anna Dziwetzki sowie Kuratorinnen und Kuratoren des Museums stellten das Programm für das Jahr 2024 vor. Neue Sonderausstellungen „Die Welt auf 64 Feldern. Schach und Porzellan“, 16. März – 13. Oktober 2024, Hohenberg a.d. Eger – Petra Werner, Hauptkuratorin des Porzellanikon und Kuratorin der Sonderausstellung Handwerkliche Schönheit gepaart mit...weiterlesen …

Selb, 28.11.2023

Turbulent geht es zu in der Weihnachts-Fabrik im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan in Selb. Am Sonntag, den 3. Dezember 2023 können alle Interessierten und Bastelbegeisterten von 13:00 bis 16:00 Uhr unter dem Titel „Weihnachtsbaumschmuck“ ihre diesjährige Baumdekoration selbst gestalten. Unterschiedliche Porzellanteile wie Engel, Schneemänner, Glocken, Sterne und viele andere Motive können ausgewählt und mit bunten Farben verziert werden. Ein Riesenspaß für die ganze Familie! Es ist ein offenes Programm, d. h., innerhalb der angegebenen Dauer kann jede und jeder kommen wie es passt. Preis: Materialien zum Gestalten können gekauft werden. Erwachsene zahlen zusätzlich 1,00 €...weiterlesen …

Selb, 22.11.2023

Am Mittwoch, den 15. November 2023 findet zum letzten Mal in diesem Jahr der beliebte “Kulturkaffee“ im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg a.d. Eger statt. Die Veranstaltung unter dem Motto „Fantastische Tierwesen“ beginnt um 14:00 Uhr. Tierfiguren erfreuten sich bei Porzellanliebhabern bereits im 18. Jahrhundert größter Beliebtheit und zierten das Mobiliar der wohlhabenden Gesellschaft. Welche Tiere sind dargestellt worden und wie hat sich die Gestaltung seitdem geändert? Museumspädagogin Nadine Zentgraf geht mit den Museumsgästen auf Spurensuche durch die Studiensammlung. Dabei entdecken sie Elefanten, Katzen, Vögel und viele weitere exotische Tiere wie Löwen,...weiterlesen …

Hohenberg, 07.11.2023

Der für Samstag, den 4. November 2023 im Porzellanikon Selb geplante Auftritt von Norbert Ortner mit seinem Kabarettprogramm „Fuxteufelswild“ muss aus organisatorischen Gründen leider verschoben werden. Der neue Termin wurde auf Samstag, 24. Februar 2024 festgelegt. Wie der Förderverein Porzellanikon Selb und Hohenberg a.d. Eger e.V. als Veranstalter mitteilt, behalten die gekauften Karten ihre Gültigkeit und können für den neuen Termin verwendet oder bei der Vorverkaufsstelle, bei der die Karten erworben wurden, zurückgegeben werden.weiterlesen …

Selb, 31.10.2023

Am Freitag, den 20. Oktober 2023 fand im Porzellanikon Selb die Jahreshauptversammlung des „Fördervereins Porzellanikon Selb und Hohenberg a.d. Eger e.V.“ statt. Für alle interessierten Mitglieder wurde zuerst eine Kuratorenführung in der Sonderausstellung „Klo & Co. Sanitärkeramik vom Plumpsklo bis zur Hightech-Toilette“ angeboten. Sie erfolgte diesmal als Dialog-Führung, da Kathleen Klötzer, Kuratorin für die Wirtschafts-, Technik-, und Sozialgeschichte sowie Christoph Neeb, Kurator für Technische Keramik gemeinsam durch die sehr erfolgreiche Sonderschau führten. Anhand von ausgewählten Exponaten unterhielten sie die Vereinsmitglieder mit skurrilen und witzigen Informationen zur...weiterlesen …

Selb, 31.10.2023

Das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb bietet am Feiertag  Allerheiligen, den 1. November 2023 eine öffentliche Führung zur Porzellanherstellung unter dem Titel „Porzellanfabrik am Feiertag“ an. Interessierte können ab 14:00 Uhr die Porzellanherstellung hautnah erleben. Gemeinsam mit dem Museumsteam entdecken sie das historische Fabrikgebäude und die Ausstellung zur Porzellanherstellung von Europas größtem Museum für Porzellan. Besonders die Live-Vorführungen an Dampfmaschine, Trommelmühlen und in der Weißfertigung begeistern große und kleine Besucherinnen und Besucher. Auch das Porzellanikon in Hohenberg a.d. Eger hat an diesem Tag geöffnet. Für Besucherinnen und...weiterlesen …

Selb, Hohenberg, 26.10.2023

Eine gute Nachricht für alle Liebhaber von humorvoller Unterhaltung: Die vom Förderverein Porzellanikon Selb und Hohenberg a.d. Eger e.V. initiierte Kabarett-Reihe unter dem Titel “Live im Porzellanikon“ wird fortgesetzt. Zur Premiere am Samstag, den 4. November 2023 geht der Kabarettist und Autor Norbert Ortner mit seinem Solo-Programm „Fuxteufelswild“ an den Start. Die Vorstellung beginnt um 20:00 Uhr im Porzellanikon Selb. Norbert Ortner, der Philosophie und Romanistik studiert hat und zudem in verschiedenen TV-Serien zu sehen ist, wagt sich mit „Fuxteufelswild“ in den Ring mit sich selbst und befasst sich mit dem Thema Religion. Denn für den kleinen Norbert aus Waging war der...weiterlesen …

Selb, 25.10.2023

Die beliebte Baumschmuckaktion vereinte auch im Jahr 2023 wieder verschiedene Akteure aus dem Fichtelgebirge und startete traditionell im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb. Als prominente Lieferadresse für die ca. 3 Meter hohe Tanne aus dem Fichtelgebirge, die von den Bayerischen Staatsforsten für die Aktion gespendet wird, konnte die Tschechische Botschaft in Berlin gewonnen werden. Die diesjährige Aktion wird damit auch Teil der Bayerisch-Tschechischen Freundschaftswochen 2023 der Städte Asch und Selb. Am Freitag, den 1. Dezember 2023 werden alle beteiligten Akteurinnen und Akteure auf die Reise nach Berlin gehen und dort den Baum schmücken. Am Donnerstag, den 19....weiterlesen …

Selb, 20.10.2023

Wer mehr über die Welt der Toiletten erfahren will, ist bei der Kuratorenführung im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb genau richtig. Am Sonntag, den 29. Oktober 2023 geht es ab 15:00 Uhr mit Kuratorin Kathleen Klötzer durch die Sonderausstellung „Klo & Co. – Sanitärkeramik vom Plumpsklo bis zur Hightech-Toilette“. Zu dem einen Thema, das jeden angeht, gibt es viel Spannendes zu erzählen. Wie gingen die Menschen vor der Erfindung der Wasserspülung auf die Toilette und wie entwickelte sich das „Stille Örtchen“ im Laufe der Zeit? Mit welchen Herausforderungen kämpfen Astronauten im Weltall und was haben Toiletten im Gefängnis und auf Autobahnraststätten gemeinsam? Die...weiterlesen …

Selb, 19.10.2023

Am Sonntag, den 22. Oktober 2023 findet um 14:30 Uhr wieder ein Familiennachmittag im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb statt. Der Familiennachmittag bietet eine großartige Gelegenheit für Eltern, Großeltern und Kinder gemeinsam eine spannende und kreative Zeit zu verbringen. Unter dem Motto  „Modellieren mit Naturmaterialien“ fangen die kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmer die bunten Herbstblätter rund um das Museum auf und gestalten ihre ganz persönlichen Deko-Objekte aus Porzellan. Gearbeitet wird mit weicher Porzellanmasse, Formen und verschiedenen Werkzeugen. Wer will, kann eine Schale gestalten und diese mit den gesammelten Blättern verzieren...weiterlesen …

Selb, 17.10.2023

Porzellanfans und –sammler aufgepasst! Der letzte Expertisentag in diesem Jahr findet am Donnerstag, den 19. Oktober 2023, wie immer von 10:00 bis 17:00 Uhr im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg a.d. Eger statt. Hauptkuratorin Petra Werner steht dabei mit ihrem Fachwissen über Porzellane aus Deutschland wie auch allen namhaften europäischen Manufakturen und Hersteller für die Besucherinnen und Besucher aus nah und fern bereit. Zu dieser Veranstaltung können Interessierte bis zu drei Porzellanobjekte mitbringen und begutachten lassen. Herkunft, Auflagehöhe oder Entstehungsjahr – (fast) keine Informationen verbleiben dabei im Verborgenen. Unterhaltsam erzählt die...weiterlesen …

Hohenberg, 11.10.2023

Am Mittwoch, den 11. Oktober 2023, um 14:00 Uhr findet wieder der beliebte Seniorennachmittag im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg a.d. Eger statt. Unter dem Titel „1001 Nacht, Theater und Blumen“ präsentiert das Museum faszinierendes Meissener Porzellan mit Figuren und Dekoren aus der Sammlung HGM. Ein Hamburger Sammlerehepaar hat die Sammlung über Jahrzehnte zusammengestellt und dem Museum vermacht. Gestartet wird mit einem Rundgang durch die Schau, die den Seniorinnen und Senioren Einblicke in das Schaffen der berühmten Meissener Manufaktur aus der Zeit nach 1950 gewährt. Sie zeigt detailverliebte Szenen aus 1001 Nacht auf formschönen Serviceteilen wie pompöse...weiterlesen …

Hohenberg, 29.09.2023

Das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb bietet am Tag der Deutschen Einheit, den 3. Oktober 2023 eine öffentliche Führung zur Porzellanherstellung unter dem Titel „Porzellanfabrik am Feiertag“ an. Interessierte können ab 14:00 Uhr die Porzellanherstellung hautnah erleben. Gemeinsam mit dem Museumsteam entdecken sie das historische Fabrikgebäude und die Ausstellung zur Porzellanherstellung von Europas größtem Museum für Porzellan. Besonders die Live-Vorführungen an Dampfmaschine, Trommelmühlen und in der Weißfertigung begeistern große und kleine Besucherinnen und Besucher. Der Preis ist jeweils der Museumseintritt.weiterlesen …

Selb, 21.09.2023

Wer sich schon immer einmal gefragt hat, wie ein Klärwerk funktioniert, ist am Forschernachmittag im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb, genau richtig. Am Sonntag, den 24. September 2023, um 14:30 Uhr können kleine und große Entdeckerinnen und Entdecker nach Herzenslust experimentieren. So wird der Frage nachgegangen, was mit den kleinen und großen Geschäften passiert, nachdem die Klospülung gedrückt wurde und wie aus dem benutzten Abwasser klares, gesundes Trinkwasser entsteht. Dazu gibt es einen Rundgang durch die aktuelle Sonderausstellung „Klo & Co. - Sanitärkeramik vom Plumpsklo bis zur Hightech-Toilette“, bei dem  die Teilnehmerinnen und Teilnehmer...weiterlesen …

Selb, 13.09.2023

Am Sonntag, den 27. August 2023, findet um 14:00 Uhr im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb eine Führung durch die aktuelle Sonderausstellung „Klo & Co. – Sanitärkeramik vom Plumpsklo bis zur Hightech-Toilette“ statt. Bei dem Rundgang durch die Ausstellung geht es um ein Thema, das jeden angeht, über das aber kaum jemand spricht: der Toilette. Wie gingen die Menschen vor der Erfindung der Wasserspülung auf die Toilette und wie entwickelte sich das „Stille Örtchen“ im Laufe der Zeit? Mit welchen Herausforderungen kämpfen Astronauten im Weltall und was haben Toiletten im Gefängnis und auf Autobahnraststätten gemeinsam? Die Besucherinnen und Besucher erfahren viele...weiterlesen …

Selb, 15.08.2023

Am Sonntag, den 20. August 2023 bietet das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb um 14:30 Uhr für alle Familien einen kreativen Nachmittag an. Gemeinsam können sich Groß und Klein unter dem Motto „Fliesen gestalten“ kreativ betätigen. Porzellanfliesen bieten unendliche Möglichkeiten zur Verschönerung von Gebäuden und Räumen und sind daher oft im Stadtbild sowie in Häusern und Wohnungen zu sehen. Echte Porzellinerinnen und Porzelliner demonstrieren zunächst in einer Live-Vorführung, wie Fliesen gegossen werden und wie man sie kunstvoll modelliert und bemalt. Anschließend können die kleinen und großen Museumsgäste selbst aktiv werden und eine eigene bunte Fliese aus echtem...weiterlesen …

Selb, 15.08.2023

Bei der am 13. August 2023 zu Ende gegangenen Studioausstellung des bekannten, tschechischen Porzellankünstlers Jiří Kožíšek erwarb das Porzellanikon ein besonderes Porzellanobjekt mit einem ungewöhnlichen Namen. „Vzrušená“ heißt übersetzt „Eine geile Vase“. Jiří Kožíšek war Gewinner des Jurypreises, der ihm letztes Jahr im Rahmen des Porzellanmarktes in Hohenberg verliehen wurde. Bei der Erwerbung handelt es sich um eine 2023 entstandene Vase, von der die Hauptkuratorin für die Kunst- und Kulturgeschichte des Porzellans im Porzellanikon, Petra Werner sich angesprochen fühlte. „Die am Korpus mit unzähligen, spitzen Elementen übersäte Vase wirkt provokant und verursacht ein leichtes...weiterlesen …

Hohenberg, 15.08.2023

Im Rahmen des traditionellen Museumsfestes am Sonntag, den 13. August 2023 im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg a.d. Eger, findet um 15:00 Uhr die Finissage der Studioausstellung von Jiří Kožíšek statt. Der Künstler überzeugte 2022 das Gutachtergremium des Porzellanmarkt-Jurypreises in Hohenberg a.d. Eger von seinem Können. Porzellaninteressierte und Besucherinnen und Besucher des Museumsfestes haben zum letzten Mal die Gelegenheit, die einzigartigen Kunstwerke Kožíšeks an diesem Tag zu sehen. Der Künstler ist anwesend. Preis: 1 Euro Sonntagseintritt, Kinder bis 18 Jahre sind frei. Adresse: Schirndinger Straße 48, 95691 Hohenberg a.d. Eger.weiterlesen …

Hohenberg, 13.08.2023

Auch wenn sich das Wetter am Samstag, 29. und Sonntag, 30. Juli 2023 nicht von seiner besten Seite zeigte, fanden rund 700 Besucherinnen und Besucher den Weg ins Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg a.d. Eger. Anlass war der 3. Porzellanmarkt, der inzwischen eine feste Größe im Veranstaltungskalender des Porzellanikon geworden ist und immer eine Woche vor Beginn des Porzellinerfestes stattfindet. In lockerer Atmosphäre und bei guter Stimmung präsentierten und verkauften die Ausstellerinnen und Aussteller im Museumsgarten und auf zwei Etagen des Museums ihr kunstvoll gefertigtes, zeitgenössisches Porzellan, das durch außergewöhnliche Formen und kreatives Farbenspiel...weiterlesen …

Hohenberg, 07.08.2023

Was genau ist eigentlich ein Selbling? Diese Frage regte und regt noch immer viele Museumsgäste zum Nachdenken an. Selblinge - wie sie liebevoll genannt werden - sind kleine Wichtel aus Porzellan und die Maskottchen des Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan, Selb und Hohenberg a.d. Eger. Aber woher kommen sie? Ein Mythos besagt, die kleinen Wichtel hätten sich vor langer Zeit in Wiesen und Wäldern rund um Selb versteckt und mit Spaziergängern so manchen Schabernack getrieben. Hat man einen Selbling entdeckt und sich mit ihm auseinandergesetzt, übertrugen sie ihre positiven Eigenschaften auf den Menschen. Um die Vergangenheit greifbar zu machen, wurden die kleinen Selblinge im...weiterlesen …

Selb, 07.08.2023

Am 5. und 6. August 2023 findet zum Fest der Porzelliner wieder Europas größter Porzellanflohmarkt statt und tausende Besucherinnen und Besucher sind auf den Selber Straßen unterwegs auf der Jagd nach Porzellanschönheiten. Damit sich die Gäste aus Nah und Fern in Selb wohlfühlen, bietet auch das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan mit seinen beiden Standorten Selb und Hohenberg a.d. Eger verschiedene Möglichkeiten, das weiße Gold zu erleben. Am Sonntag, den 6. August 2023, um 15:00 Uhr, führt Dr. des. Joana Mylek durch die Sonderausstellung „Klo & Co. – Sanitärkeramik vom Plumpsklo bis zur Hightech-Toilette“, die noch bis 26. November 2023 im Porzellanikon Selb zu sehen...weiterlesen …

Selb, Hohenberg, 26.07.2023