Teile das Porzellanikon mit Freunden

Aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu unseren Ausstellungen, Angeboten und Projekten rund um das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan.

Wer kulturellen und kulinarischen Genuss in einem außergewöhnlichen Ambiente erleben möchte, sollte sich den Termin für den nächsten GOLDEN EVENING im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan vormerken. Bereits seit 2015 ist die Mischung aus 4-Gänge-Menü und unterhaltsamer Einführung in die aktuelle Sonderausstellung vor der Kulisse prächtiger Porzellane ein Besuchererfolg. Am Freitag, den 13. März, um 18.00 Uhr bietet das Museum erneut ein Dinner mit Kulturhäppchen in den Räumen des Museums in Hohenberg an der Eger an. Los geht es mit einem Rundgang durch die neue Sonderausstellung FORMVOLLENDET – Keramikdesign von Hans-Wilhelm Seitz. Anlass der Sonderschau ist der 75. Geburtstag...weiterlesen …

Hohenberg

Mit heißen Rhythmen geht die Kabarettreihe „LIVE im Porzellanikon“ des Fördervereins Porzellanikon Selb und Hohenberg an der Eger e. V. in die vorletzte Runde! Die Künstler der Folsom Prison Band rocken am Freitag, den 21.02.2020, ab 20:00 Uhr, das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan in Selb und präsentieren ihren Zuschauern eine „Homage to Cash & Countrymusic“.Die Folsom Prison Band erinnert an den legendären Johnny Cash und setzt fort, was Cash einst schuf. Eine Hommage zu Ehren des Königs der Country-Music mit Hits und Raritäten, bei der die Spur von anfänglichem Material bis zu den späten American Recordings reicht. Doch in diesem Programm steckt mehr. Aufgebaut um die...weiterlesen …

Selb

Ob Vater, Mutter, Kinder oder Großeltern – alle sind herzlich eingeladen, am Sonntag, den 16.02.2020, im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb, einen kreativen Nachmittag mit der Familie zu verbringen. Die kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmer können bei diesem Workshop ihrer Phantasie freien Lauf lassen und passend zur kalten Jahreszeit romantische Windlichter selbst gestalten. Allem voraus geht eine erlebnisreiche Führung durch die Porzellanherstellung. Der Familiennachmittag im Museum dauert 2,5 Stunden und findet jeden dritten Sonntag im Monat um 14:30 Uhr (in Selb oder Hohenberg) statt. Der Eintritt für Kinder ist kostenfrei. Erwachsene zahlen 1,00 Euro...weiterlesen …

Selb

Verschneite Landschaften, schlittenfahrende Kinder, Eistänzerinnen, Eisbären, Pinguine und vieles mehr präsentieren sich letztmalig am Sonntag, den 09.02.2020, im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg an der Eger. Zum Ende der Sonderausstellung „Winterzauber“ heißt Hauptkuratorin Petra Werner die Teilnehmer*innen herzlich willkommen und nimmt diese mit auf eine stimmungsvolle Reise durch die kalte Jahreszeit. Los geht es um 14:30 Uhr mit einem prickelnden Begrüßungsgetränk. Zu sehen sind rund 200 Porzellanfiguren, Zierartikel und Service herausragender Porzellanmanufakturen und -hersteller aus der Zeit von 1900 bis heute, deren Motive und Dekore verschiedene...weiterlesen …

Hohenberg

Ein neues Gewand für das traditionelle kobaltblaue Zwiebelmuster, Geschirr für ein neues und effizienteres Speieserlebnis und weitere innovative Arbeiten der Keramik-Szene zeigt eine kleine, aber charmante Studioausstellung im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb. Die Exponate von 17 Gewinnern des internationalen Wettbewerbes„Future Lights in Ceramics“ geben spannende Einblicke in aktuelle Trends. Aus Anlass des Bauhausjubiläums hatte das Porzellanikon Anfang 2019 dazu aufgerufen, Arbeiten im Sinn des Bauhauses einzureichen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen aus Irland, Italien, Deutschland, Großbritannien, Japan, Finnland, Polen, Slowenien, Lettland und Schweden....weiterlesen …

Selb

Anna Dziwetzki wird neue Direktorin des Porzellanikons Kunstminister Bernd Sibler gibt neue Leiterin des Staatlichen Museums bekannt – „Hervorragende Expertise und beeindruckender Erfahrungsschatz“ MÜNCHEN. Das Porzellanikon bekommt eine neue Leiterin: Ab 1. Februar 2020 ist Anna Dziwetzki Direktorin des Staatlichen Museums für Porzellan, Hohenberg a. d. Eger / Selb. Sie wird die Nachfolge des Gründers und bisherigen Direktors Wilhelm Siemen antreten. Kunstminister Bernd Sibler stellte Dziwetzki heute in Selb der Öffentlichkeit vor. „Das Porzellanikon findet in Anna Dziwetzki eine Führungspersönlichkeit mit hervorragender Expertise und einem beeindruckenden Erfahrungsschatz, den sie...weiterlesen …

Selb

Die Keramikrequisiten aus Film und Fernsehen wie beispielsweise die kleine Porzellan-Bulldogge aus dem Geheimagentenfilm „James Bond 007 – Skyfall“ verabschieden sich am Sonntag, den 26.01.2020, um 14:30 Uhr mit einer letzten Kuratorenführung durch die Sonderausstellung „STILLE STARS: Keramik in Film und Werbung“. Wer achtet in Reklamefilmen zum Beispiel für Katzenfutter schon auf Keramik-Requisiten? Dabei werden diese häufig genutzt, um ein Produkt besonders in Szene zu setzen oder um ein passendes Lebensgefühl zu transportieren. Unter dem Motto "Gartenzwerge, Müslischalen, Katzennäpfe – Keramikrequisiten in der Werbung" führt die Kuratorin, Dr. Jana Göbel, die Besucher*innen...weiterlesen …

Selb

Den Filmemachern auf der Spur Alle großen und kleinen Forscher dürfen sich gleich zu Beginn des neuen Jahres auf einen neuen Forschernachmittag im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb, freuen. Am Sonntag, den 26.01.2020 ist es wieder soweit: Um 14:30 Uhr geht es los unter dem Motto „SPEZIALEFFEKTE“. Kaum ein Film kommt heute mehr ohne Spezialeffekte aus. Ob Superhelden durch die Luft fliegen, Harry Potter sich per Tarnumhang unsichtbar macht oder Dinosaurier über die Leinwand stapfen - Kino und Fernsehen zeigen uns viele Dinge, die im realen Leben nicht möglich sind. Zum Ende der Sonderausstellung „STILLE STARS: KERAMIK IN FILM UND WERBUNG“ geht das Museumsteam mit den...weiterlesen …

Selb

Wer winterliche Eindrücke auch über die Weihnachtszeit hinaus erleben möchte, kann am Sonntag, den 19.01.2020, um 14:30 Uhr, im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg an der Eger an einer exklusiven Führung durch die bezaubernde Sonderausstellung unter dem Titel „Winterzauber“ teilnehmen. Auch wenn weit und breit kein Schnee in Sicht ist, laden Schneemänner, schlittenfahrende Kinder, Eistänzerinnen, Modedamen, Hermeline, Eisbären, Pinguine und vieles mehr die Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu einer stimmungsvollen Reise durch die kalte Jahreszeit ein. Es gibt immer wieder etwas Neues zu entdecken, da die rund 200 ausgestellten Porzellanfiguren, Zierartikel und Service...weiterlesen …

Hohenberg

Ob Vater, Mutter, Kinder oder Großeltern – alle sind herzlich eingeladen, am Sonntag, den 19.01.2020 im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg an der Eger einen interessanten Nachmittag zu erleben. Die kleinen und großen Teilnehmerinnen und Teilnehmer erwartet die Möglichkeit, aus vorgefertigten Porzellanteilen ihre individuellen Schmuckstücke von Hand selbst zu gestalten. Vielleicht ergeben die kreativen Kombinationen von Form und Farbe eine einzigartige Talisman-Kette oder auch gleich mehrere Familien- oder Freundschaftsarmbänder? Zur Inspiration geht es auf die Suche nach schmucken Gestalten in der Dauerausstellung. Der Familiennachmittag im Musuem dauert 2,5 Stunden...weiterlesen …

Hohenberg

Ein neues Gewand für das tradtionelle kobaltblaue Zwiebelmuster, Geschirr für ein neues und effizienteres Speieserlebnis und weitere innovative Arbeiten der Keramik-Szene zeigt eine kleine, aber charmante Studioausstellung im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb. Die Exponate von 17 Gewinnern des internationalen Wettbewerbes „Future Lights in Ceramics“ geben spannende Einblicke in aktuelle Trends. Aus Anlass des Bauhausjubiläums hatte das Porzellanikon Anfang 2019 dazu aufgerufen, Arbeiten im Sinn des Bauhauses einzureichen. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen aus Irland, Italien, Deutschland, Großbritannien, Japan, Finnland, Polen, Slowenien, Lettland und Schweden....weiterlesen …

Selb

Sowohl für Kinder als auch Erwachsene bietet das Porzellanikon –Staatliches Museum für Porzellan, Selb, in der Weihnachtszeit Angebote zum Staunen und Entdecken. So findet zum Beispiel für die ganze Familie am zweiten Weihnachtsfeiertag, um 14:30 Uhr eine exklusive Führung durch die Sonderausstellung „STILLE STARS: Keramik in Film und Werbung“ statt. Näher unter die Lupe genommen wird unter anderem die kleine Porzellan-Bulldogge aus dem Geheimagentenfilm „James Bond 007 – Skyfall“, die sich auf dem Schreibtisch der Leiterin des bristischen Geheimdienstes befindet oder eine Vase, die Schotty in dem Film „Tatortreiniger“ umwirft. Diese Keramikrequisiten sind die stillen Stars in jedem Film,...weiterlesen …

Selb

Eine romantische Schlittenfahrt durch eine verschneite Winterlandschaft oder Eisprinzessinnen beim Tanz betrachten: Wer diese stimmungsvollen Eindrücke aus Porzellan erleben möchte, sollte am zweiten Weihnachtsfeiertag, um 14:30 Uhr im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg an der Eger vorbeischauen. Im Museum lädt die Sonderausstellung WINTERZAUBER kleine und große Besucher*innen ein, die verschiedenen Facetten des Winters zu entdecken. In einer exklusiven Führung erfahren die Teilnehmer*innen an diesem Nachmittag spannende Geschichten über glitzernde Kristallglasuren, faszinierende Eistänzerinnen, Modedamen, Hermeline, Eisbären, Pinguine und vieles mehr aus Porzellan....weiterlesen …

Hohenberg

Das vor einem Jahr ins Leben gerufene Netzwerk „selb & amberg feiern 100 jahre bauhaus“ setzte seine gesteckten Ziele mit vielfältigen Aktionen erfolgreich um und ist mit der Resonanz mehr als zufrieden. Dass es eine Fortsetzung der Kooperation gibt, können sich die Partner durchaus vorstellen. Selb/Amberg – Am Ende eines Projektes wird Bilanz gezogen! War die Kooperation erfolgreich? Das haben sich auch die Partner des Netzwerkes „selb & amberg feiern 100 jahre bauhaus“ gefragt und sich im Porzellanikon getroffen, um die Aktivitäten von Oktober 2018 bis November 2019 Revue passieren zu lassen. „Mit einem Netzwerk zusammenzuarbeiten ist immer etwas ganz Besonderes“, betont...weiterlesen …

Selb

Draußen ist es kalt, der Weihnachtsbaum leuchtet und auf dem Tisch stehen jede Menge Leckereien. Doch nicht nur mit Plätzchen und Stollen kommt Weihnachtsstimmung auf. Versüßen Sie sich die Feiertage mit einem Besuch in Europas größtem Museum für Porzellan. Ob gemeinsam mit der Familie, Freunden und Verwandten die stimmungsvolle Sonderausstellung WINTERZAUBER am Standort in Hohenberg an der Eger bestaunen oder die Herstellung des Weißen Goldes in der authentischen Fabrik in Selb live erleben –  das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan bietet für jeden etwas. Für seine Besucher*innen hat das Museum an den Weihnachtsfeiertagen und Neujahr täglich von 10:00 bis 17:00 Uhr...weiterlesen …

SELB und HOHENBERG