Teile das Porzellanikon mit Freunden

Veranstaltungen

Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungen des Porzellanikons in Hohenberg an der Eger und Selb.

Wir fangen die ersten Herbstblätter rund um das Museum auf und gestalten mit ihnen ganz persönliche Deko-Objekte aus Porzellan. Diese kreativen Herbstspuren heißen die frische Jahreszeit im eigenen Zuhause willkommen! Inkl. Erlebnis-Rundgang durch unsere Porzellanherstellung. Die Ergebnisse können ca. 2 Wochen nach dem Brand bei uns im Museum abgeholt werden. Preis: 3,00 € MaterialkostenMit Anmeldung unter besuchercenter@porzellanikon.org oder +49 9287-918000 ab 6 Jahrenweiterlesen …

Veranstaltungen, Selb
03.11.20, 10:00 Uhr
03.11.20, 12:30 Uhr

Ihre Erbstücke, Speicherfunde oder Lieblingsstücke aus Porzellan nehmen unsere Experten an den bereits legendären Expertisentagen genauer unter die Lupe. Bis zu 3 Exponate pro Besucher können vom Expertisenteam des Museums begutachtet werden. (Fast) keine Informationen über Herkunft, Auflagenhöhe oder Entstehungsjahr bleiben im Verborgenen. Eine gute Gelegenheit, die hintersten Ecken und Winkel von Dachböden und Kellern zu durchstöbern.Für den kleinen Hunger werden Kaffee und Kuchen sowie deftige Häppchen verkauft. Preis: Museumseintrittweiterlesen …

Hohenberg, Veranstaltungen
12.11.20, 10:00 Uhr
12.11.20, 17:00 Uhr

Adventskranz mal anders! Ohne piksende Nadeln, dafür mit erzenhaltern aus purem weißen Gold! Gemeinsam basteln wir, Groß mit Klein, an der Vorfreude auf die nahende Weihnachtszeit. er Lichterschmuck aus einem Naturholzstück inklusive Fixierung für vier persönlich bemalte Porzellanhalter taucht die eigenen vier Wände in vorweihnachtliche Adventsstimmung. Eine Auswahl an Kerzen steht bereit. Inkl. Erlebnis-Rundgang durch unsere Porzellanherstellung. Preis: 3,00 € Materialkosten, Erwachsene zahlen zusätzlich 1,00 € SonntagseintrittMit Anmeldung unter besuchercenter@porzellanikon.org oder +49 9287-918000weiterlesen …

Veranstaltungen, Selb
15.11.20, 14:30 Uhr
15.11.20, 17:00 Uhr

Objekte selbst in 3D drucken – was sich immer noch wie Zukunftsmusik anhört, eröffnet Künstlern und Designern heute ungeahnte Möglichkeiten. Diese zu erkunden, war das Ziel eines Wettbewerbs des Museums „Keramion“ in Frechen. Die zehn ausgewählten Gewinner machen nun auch im Porzellanikon am Standort Selb Station.In höchstem Maße filigran, wie es keinem Keramiker mit traditioneller Technik gelingt, kreativ, experimentell und vielfältig präsentieren sich die Objekte und zeigen, was 3D-Druck alles kann. Von Architekturentwürfen über Schmuckstücke bis zu absoluten Highlights für die Einrichtung im eigenen Zuhause reicht die Bandbreite. Doch auch die Antwort auf die Frage nach dem WIE lässt...weiterlesen …

Selb, Veranstaltungen, KUNST TRIFFT TECHNIK Veranstalltungen
19.11.20, 18:00 Uhr
19.11.20, 20:00 Uhr

Ein Rundgang mit der Hauptkuratorin Petra Werner durch die neue Ausstellung ist ein fesselndes und einmaliges Erlebnis. Kurzweilig und sehr fundiert bringt die Kennerin interessierten Besucherinnen und Besuchern die Fakten dieser Ausstellung näher. Erfahren Sie mehr über die Geschirre, Zierartikel und auch Dachziegel des Keramikkünstlers Hans-Wilhelm Seitz. In Kooperation mit der Europäischen Route der Keramik https://www.europeanrouteofceramics.eu/ Preis: 1,00 € Sonntagseintritt zzgl. 3,50 € Führungweiterlesen …

Hohenberg, Veranstaltungen, FORMVOLLENDET Veranstaltungen
22.11.20, 14:30 Uhr
22.11.20, 16:00 Uhr

TOTALES BAMBERGER CABARET –  WANN, WENN NICHT WIR?Die Zeit ist reif. Reif für Helden. Reif für die Männer von TBC – drei Superhelden, gefangen in den Körpern unterschätzter und überbezahlter Kabarettisten (oder auch andersherum). Auf ihrer neuesten Mission kämpft Deutschlands dienstältestes Kleinkunsttrio gegen gefakte News, gefühlte Wahrheiten und gezielte Verwirrung. Denn der Meeresspiegel steigt, aber die Hemmschwelle sinkt und die Medien sind gar nicht so sozial, wie sie immer tun. Mit ihrer wahnwitzigen Mischung aus furiosen Sketchen und bissigen Songs reißt das fränkische „Driemdiem“ Georg Koeniger, Michael A. Tomis und Florian Hoffmann ihr Publikum von den Sitzen. Weitere...weiterlesen …

Selb, Veranstaltungen, Kabarettreihe
27.11.20, 20:00 Uhr
27.11.20, 23:00 Uhr

Noch herrscht gähnende Leere in unserem Riesen-Adventskalender – unsere Selbling-Elfen brauchen dringend Hilfe! 24 Türchen warten darauf, befüllt zu werden! In unserer KREATIV-FABRIK könnt ihr aus dem Vollen schöpfen. Was denkt ihr, habt ihr genug Ideen, um alle Türchen zu füllen? Wir stellen den fertigen Adventskalender gemeinsam im Museum auf. Und wenn ihr uns in der Adventszeit in den sozialen Medien folgt, dann könnt ihr gebannt darauf warten, wann euer Türchen an der Reihe ist und geöffnet wird. Inkl. Erlebnis-Rundgang durch unsere Porzellanherstellung. Preis: 3,00 € Materialkosten. Erwachsene zahlen zusätzlich 1,00 € SonntagseintrittMit Anmeldung unter...weiterlesen …

Veranstaltungen, Selb
29.11.20, 14:30 Uhr
29.11.20, 17:00 Uhr

Der dialektische Songkünstler, Mundart-Lyriker und Geschichtenerzähler Wolfgang Buck kommt im Januar 2021 mit seinem neuen Soloprogramm „IECH WÄR DANN DO“ auf die Konzertbühnen. Er wird teils neue, teils bereits bekannte Songs spielen und neu zum Klingen bringen. Seit mehr als 30 Jahren spielt Wolfgang Buck seine dialektischen Songs auf den fränkischen Theater- und Konzertbühnen, aber auch im Rest der Republik. Auf ihre Kosten kommen Genießer der Kuriositäten des fränkischen Dialekts mit all seinen skurrilen, zarten, gefühlvollen, hinterhältigen und witzigen Feinheiten. Alle, die seine wunderbar humorvollen und tiefgründigen Songs schon immer lieben, aber auch alle, die bisher noch nie die...weiterlesen …

Kabarettreihe, Veranstaltungen, Selb
15.01.21, 20:00 Uhr
15.01.21, 23:00 Uhr

„I derf des“ steht auf Markus Langers T-Shirt. Groß, mitten auf der Brust. Und das meint der aufstrebende, schon öfters mit dem rebellischen Polt verglichene Kabarettist gar nicht egoistisch. Vielmehr ist er überzeugt davon: Die Glücklicheren sind die, die sich nicht drum scheren, was andere denken. Die, die Rollen brechen und Erwartungshaltungen verweigern, die Trends ignorieren und Ihre Zeit für wirklich wichtige Dinge nutzen. Zeitmillionäre eben. Seine parodistisch fein modellierten Typen bringt er mit gutsitzenden Pointen auf die Bühne. Natürlich auch den berühmtesten von ihnen, den viralen Antiheld Sepp Bumsinger. Der, der sich wirklich gar nix scheißt! Oder gestandene Männer, die...weiterlesen …

Kabarettreihe, Veranstaltungen, Selb
20.03.21, 20:00 Uhr
20.03.21, 23:00 Uhr

„GLÜCK g’habt!“ – wenn man in Mexiko im Schlaf überfallen wird und gesund aus der Nummer raus kommt. „GLÜCK g’habt!“ – wenn du dich selber beim Schnarchen nicht hörst. „GLÜCK g’habt!“ – hat Heinrich Del Core in der letzten Zeit häufig - und genau das gibt er in seinem neuen Programm zum Besten. Heinrich Del Core nimmt uns erneut mit auf eine Reise durch den Alltag - absolut skurril, alltagstauglich und irrwitzig zugleich. Diesmal dreht sich alles rund ums Glück - der Italo-Schwabe macht keinen Halt vor Polizeikontrollen und Saunabesuchen. Auch was es mit der Einverständniserklärung beim Sex in Schweden auf sich hat wird in seiner unnachahmlichen Art erläutern. Selbst seine...weiterlesen …

Kabarettreihe, Veranstaltungen, Selb
07.05.21, 20:00 Uhr
07.05.21, 23:00 Uhr

Treffer 11 bis 20 von 20
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 Nächste > Letzte >>