Teile das Porzellanikon mit Freunden

PORZELLANIKON SCHLIESST BIS EINSCHLIESSLICH 19.04.2020


Die Bayerische Staatsregierung teilt mit, dass die staatlichen Museen und Sammlungen vom Samstag 14.03.2020 bis einschließlich Sonntag 19.04.2020 für den Besucherverkehr geschlossen sind.
Das betrifft auch das Porzellanikon mit seinen beiden Standorten Hohenberg an der Eger und Selb.
Alle in diesem Zeitraum liegenden Veranstaltungen werden verschoben.

Filmzeit

Um Ihnen trotz der Schließung des Museums aufgrund der Corona-Krise einen Einblick in die Welt des Porzellans zu ermöglichen, haben wir mit unseren Kuratoren Videos in Ausstellung und Depot gedreht. Da die Filme mit heißer Nadel gestrickt sind, entschuldigen wir uns für die Qualität von Bild und Ton an einigen Stellen.

Geschichten aus dem Depot mit Hauptkuratorin Petra Werner

Geschichten aus der Ausstellung mit Kurator Thomas Miltschus

Geschichten aus der Ausstellung mit Hauptkurator Wolfgang Schilling

ERLEBNISWELT PORZELLANIKON SELB

An einzigartigen Originalschauplätzen erwarten Sie hochkarätige Objekte und faszinierende Geschichten rund um das „Weiße Gold“, das die Menschen seit seiner Erfindung bis heute in den Bann zieht. Aufwendig inszenierte Ausstellungen erzählen an den beiden Standorten des Porzellanikons – in Hohenberg an der Eger und in Selb – von veränderten Tisch- und Esskulturen, die immer auch Spiegel des jeweils vorherrschenden Zeit- und Lebensgefühls sind.

Vorführungen & Aktivitäten

PORZELLANHERSTELLUNG
IN HISTORISCHEN FABRIKGEBÄUDEN

stündliche Vorführungen

mehr

HANDS-ON
TESTEN - FORSCHEN - AUSPROBIEREN

Rund 20 Stationen zum Anfassen, Entdecken und Verstehen

mehr

Expertisentage
mit dem Kuratorenteam

Am 14.05.2020 von 10:00 bis 17:00 Uhr
im Porzellanikon Hohenberg an der Eger.

mehr

Programm

Schule & Bildung
Kinder / Jugend
Familien
Gruppen

RESTAURANT IM PORZELLANIKON

SCHLEMMEN IM NEUEN AMBIENTE
RESTAURANT „ALTES BRENNHAUS“

Durchgehend warme Küche, Stilvolles Ambiente für Feiern und Tagungen