Teile das Porzellanikon mit Freunden

Aktuelle Pressemeldungen

Hier finden Sie aktuelle Meldungen zu unseren Ausstellungen, Angeboten und Projekten rund um das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan.

Anlässlich des Bauhaus-Jahres und der großen Sonderausstellung „REINE FORMSACHE“ lädt das Porzellanikon in Selb am Donnerstag, 9. Mai, zu einer spannenden Gesprächsrunde ein. Prominente DesignerInnen und Lehrende verschiedener Generationen diskutieren zum Thema „Woher – Wohin? Vorbilder, Themen und Prozesse der Porzellangestaltung gestern und heute“. Die Gäste sind: Prof. em. Christa Petroff-Bohne, Professorin für Visuelles Gestalten an der weissensee kunsthochschule berlin, Prof. em. Martin Kelm, Industriegestalter, Hochschullehrer, ehemaliger DDR-Staatssekretär und Leiter des Amtes für industrielle Formgestaltung, Prof. Barbara Schmidt, Designerin KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH und...weiterlesen …

Porzellanikon Selb

Wer am Ostersonntag etwas Besonderes unternehmen will, von dem die ganze Familie begeistert sein wird, sollte den Familiennachmittag im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan in Selb unbedingt besuchen. Eine Erkundungsreise und Experimentierstationen versprechen erlebnisreiche Stunden. „Keine Kanne ohne Henkel“ lautet das Motto am 21.04.2019 in dem riesigen Industriedenkmal in Selb. In einer spannenden Führung durch das Museum werden Eltern und Kinder, Großeltern und Enkel in das spannende Geheimnis der Porzellanherstellung eingeweiht und erfahren, wie der Henkel an die Tasse kommt. Als besondere Aktion im Begleitprogramm zur Sonderausstellung „REINE FORMSACHE“ gibt es die...weiterlesen …

Porzellanikon Selb

Anfassen, entdecken und ausprobieren. An den über 20 Hands-On-Stationen können Kinder   am 23.04.2019 im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan in Selb die Herstellung eines Porzellanteils vom Entwurf bis zum Brand hautnah erleben. Fragen wie „Wie funktioniert 3D-Druck?“, „Wie misst man 1400°C?“ oder „Wie entstehen Scherben, ohne dass etwas zu Bruch geht?“ und viele weitere können erforscht werden. Die Stationen richten sich an Interessierte, die gerne experimentieren und bei einem Museumsbesuch selbst aktiv werden möchten. „Keine Kanne ohne Henkel“ lautet das Motto am 24.04.2019 am Standort in Hohenberg an der Eger: Als besondere Aktion im Begleitprogramm zur...weiterlesen …

Porzellanikon Hohenberg an der Eger und Selb

Bald sind Osterferien! Im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan können Kinder zwischen 6 und 12 Jahren kreative Osterdekoration basteln. Los geht es am 16.04.2019 im Museum in Selb: Hier können die kleinen Teilnehmer ihren eigenen Osterschmuck selbst gestalten. Farben, Pinsel und Stifte stehen bereit, um die Kunstwerke frühlingsbunt leuchten zu lassen. Anschließend geht es auf Erkundungsreise durch eine alte Porzellanfabrik, um zu erfahren, was laute Trommeln, riesige Öfen und durstiger Gips mit Porzellan zu tun haben. Am 17.04.2019 können sich interessierte Kinder im Museum in Hohenberg an der Eger treffen und lernen, wie sie mit Serviettentechnik lustige bunte Osterdekorationen...weiterlesen …

Porzellanikon Selb

Zum Bauhaus-Jubiläum zeigt das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan die große Sonderausstellung „REINE FORMSACHE – Vom Bauhaus-Impuls zum Designlabor an der Burg Giebichenstein“. Unter dem Motto „Wie belastbar sind die Vorbilder? – Friedlaender, Marcks, Bauhaus ... und wie weiter?“ findet am 07.04.2019 eine spezielle Führung durch die Kuratorin der Ausstellung, Claudia Zachow, statt. Anschaulich führt sie durch einen Teil der über 100 Jahre überspannenden Geschichte der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle. Besonders thematisiert Zachow den Bauhausimpuls und seine Auswirkungen. Bereits in den 1920er Jahren entstanden hier interessante Geschirrentwürfe für die serielle...weiterlesen …

Porzellanikon Hohenberg

Als größter Ausstellungsort zur 19. Selber Kunstnacht inszeniert das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb am 06.04.2019, ab 16:30 Uhr ein abwechslungs-reiches Programm aus Kunst und Unterhaltung. Ein besonderer Höhepunkt ist in diesem Jahr die Ausstellung der Künstlerin Regine von Chossy unter dem Titel „Wo bitte geht’s hier nach Arkadien?“. An verschiedenen Plätzen und Stellen im Museum können die Besucher die kraftvollen und energetischen Skulpturen und Bilder der Künstlerin entdecken. Los geht es um 19:00 Uhr mit der Eröffnung der Ausstellung, der sich ein Rundgang inklusive musikalischer Begleitung durch die Künstlerin persönlich anschließt. Wer beim ersten Rundgang...weiterlesen …

Porzellanikon Selb

Ausstellung im Porzellanikon in Selb beleuchtet erstmals die stille, aber starke Rolle von Keramikartikeln in Filmen, Werbespots und Zeitschriften 27. Juli 2019 bis 26. Januar 2020 Wer kennt sie nicht, die noch heute legendären Werbefilme von Dr. Oetker mit Frau Renateaus den 1950er-Jahren oder die klassischen Kellogg’s-Werbespots, die uns durch die 1980er-Jahre begleiteten? Und wer erinnert sich nicht gerne zurück an die Kultserien von Pastewka, Stromberg und an die Kinofilme von Loriot bis James Bond. Sie alle haben eines gemeinsam: Die STILLEN STARS. Es gibt kaum eine Film- und Werbeproduktion, die ohne sie auskommt: Teller, Tassen und Figuren, Waschbecken oder Fliesen – als bewusst...weiterlesen …

Selb

Alles andere als gewöhnliche Teller präsentiert die Sonderausstellung „KAHLA kreativ. TASTING TOMORROW“ im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb. Am Sonntag, den 31.03.2019 endet die spezielle Schau und Dr. Jana Göbel zeigt ab 14:30 Uhr letztmalig die Ergebnisse des 7. Internationalen Porzellanworkshops KAHLA kreativ, welcher die Themen Bauhaus und Ernährung auf experimentelle Weise bearbeitet und neu interpretiert hat. Wie ein „Upgrade“ eines Tellers dem Essen die Aufmerksamkeit verschafft, die es verdient und es auf eine neue Ebene hebt, ist ebenso zu entdecken, wie viele weitere Porzellanobjekte der 12 Workshopteilnehmerinnen und -teilnehmer aus sieben Nationen. Für...weiterlesen …

Porzellanikon Selb

Mit diesem Programm startet das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb sein neues Veranstaltungsformat „Forschernachmittag“, welches das Anbebot des Museums um eine technische Komponente erweitert. In den Mitmachprogrammen werden verschiedene technische Aspekte der alten Fabrik in den Fokus genommen und die Zusammenhänge anhand von Experimenten, Modellen und Bastelarbeiten entdeckt. Wie funktionieren Dampfmaschinen? Wie wird deren Kraft auf die Fabrik verteilt? Los geht es am 31.03.2019, um 14:30 Uhr. Die Teilnehmer erfahren, wie die beiden Dampfmaschinen des Museums verschiedenste Maschinen antrieben, von denen jede ihren ganz eigenen Takt hat. Es wird untersucht und...weiterlesen …

Porzellanikon Selb

Die Ausstellung „REINE FORMSACHE“ im Porzellanikon Selb/Hohenberg a. d. Eger ist eröffnet! Bild von links nach rechts: Jürgen Hoffmann, Bürgermeister Hohenberg a. d. Eger Heidrun Piwernetz, Regierungspräsidentin  Oberfranken Bernd Sibler, Bayerischer Staatsminister für Wissenschaft und Kunst Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt Wilhelm Siemen, Direktor Porzellanikon Prof. Dieter Hofmann, Rektor Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle

Die Sonderausstellungen „REINE FORMSACHE“ im Porzellanikon und „Radikal zeitgemäß“ im Rosenthal Werk am Rothbühl zeigen, wie die Bauhaus-Ideen das Porzellandesign und die Industriearchitektur revolutionierten SELB / HOHENBERG AN DER EGER. Bayern feiert das Bauhaus-Jubiläum mit zwei großen Sonderausstellungen im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan und im Rosenthal Werk am Rothbühl. Die Ausstellungen in Selb und Hohenberg an der Eger werden am 8. März vom Bayerischen Staatsminister für Wissenschaft und Kunst, Bernd Sibler, und von Prof. Dr. Armin Willingmann, Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitalisierung des Landes Sachsen-Anhalt, feierlich eröffnet. Wohl kaum eine...weiterlesen …

Selb, Hohenberg a.d. Eger

Jeden dritten Sonntag im Monat veranstaltet das Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Hohenberg an der Eger / Selb einen 2,5-stündigen Familiennachmittag. Am 17.02.2019 ist es wieder soweit: Ab 14:30 Uhr zischt und lärmt es heftig hinter den alten Fabrikmauern des Museums am Standort Selb, wenn mit Dampfkraft experimentiert wird. Was steckt hinter dem zischenden Dampf, den stampfenden Kolben und den drehenden Rädern? Diese und weitere interessante Fragen können kleine und große Forscher an diesem Nachmittag selbst lösen. Zum Veranschaulichen der Zusammenhänge wirft das Museumsteam die gut gepflegte Fabrikdampfmaschine an und führt den neugierigen Teilnehmern vor, wie aus Wärme...weiterlesen …

Selb

Innerhalb der Reihe „Art After Work“ führt die Kuratorin des Porzellanikons, Dr. Jana Göbel, am Donnerstag, den 07.02.2019, um 18:00 Uhr am Standort Selb die Teilnehmer durch die aktuelle Sonderausstellung „KAHLA kreativ. TASTING TOMORROW“. Für alle, die sich für zukünftiges Porzellandesign interessieren, bietet die Abendveranstaltung eine gute Gelegenheit. Gezeigt werden die Ergebnisse des 7. Internationalen Porzellanworkshops KAHLA kreativ, welcher von der Günther Raithel Stiftung im Sommer 2018 durchgeführt wurde und in den Werkshallen der KAHLA/Thüringen Porzellan GmbH stattfand. Der Workshop regte diesmal zur intensiven Auseinandersetzung mit dem Thema Essen und der zukünftigen...weiterlesen …

Porzellanikon Selb

Schon seit Jahrzehnten locken bunte Magazine in den Auslagen der Kioske mit raffinierten Rezeptideen und Tipps zum Dekorieren. Um Werbung geht es unter anderem auch in der neuen Ausstellung vom 27.07.2019 bis 26.01.2020 im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan am Standort Selb mit dem Titel „STILLE STARS – Keramik in Film und Werbung“. Die Vorbereitungen dafür laufen bereits auf Hochtouren und die Kuratoren des Museums suchen speziell nach alten Zeitschriften aus den 30er Jahren bis 60er Jahren, aber auch Ausgaben jüngeren Datums sind gern gesehen. Wer entsprechendes Material zur Verfügung stellen möchte, kann dieses an der Museumskasse des Porzellanikons, jeweils in Hohenberg an...weiterlesen …

Selb

Wanderausstellung zum 7. Internationalen Porzellanworkshop KAHLA kreativ. Tasting Tomorrow im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb Einen Vorgeschmack auf das Porzellan der Zukunft gibt die Ausstellung „TASTING TOMORROW“, die vom 19.1.19 bis 31.3.19 2019 im Porzellanikon – Staatliches Museum für Porzellan, Selb die Ergebnisse des gleichnamigen 7. Internationalen Porzellanworkshops KAHLA kreativ zeigt. Porzellan und Nahrung gehen eine oft fast symbiotische Verbindung ein: Das eine dient als Unterlage, Umgebung oder Entwurfsanlass für das andere, aber auch Konsistenzen, Verarbeitungstechniken und schließlich die Transformation durch Feuer, die beide durchlaufen, sind...weiterlesen …

Selb

Entwürfe der großen Porzellandesignerin sind ab dem 9. März 2019 in der Ausstellung „REINE FORMSACHE – Vom Bauhaus-Impuls zum Designlabor an der Burg Giebichenstein“ im Porzellanikon zu sehen SELB/HOHENBERG A.D. EGER. Sie war junge Bauhaus-Künstlerin, erste leitende Keramikmeisterin einer bedeutenden Kunstschule der Weimarer Republik und prägte als innovative Porzellan-Designerin die Porzellangestaltung über Jahrzehnte: Marguerite Friedlaender. Die Erfinderin der legendären Halle‘schen Form sowie weitere vom Bauhaus inspirierte Pioniere und Visionäre des Porzellandesigns damals und heute stehen im Mittelpunkt der Ausstellung „REINE FORMSACHE – Vom Bauhaus-Impuls zum Designlabor an der Burg...weiterlesen …

Selb, Hohenberg