Teile das Porzellanikon mit Freunden

PRESSEBILDER ZUR SONDERAUSSTELLUNG:

UNIKATE erzählen.
Künstlerisches Meissen 1970 – 2010

7. Mai 2022 – 8. Januar 2023
Porzellanikon Hohenberg a.d. Eger (Villa & Sammlung)

Für Ihre Berichterstattung stellen wir Ihnen auf unserer Website Abbildungen zum kostenfreien Download zur Verfügung. Bitte beachten Sie, dass der Abdruck dieser Bilder lediglich im Rahmen der aktuellen Berichterstattung und unter vollständiger Angabe des Copyrights gestattet ist.

Generell zu beachten: Alle Bilder MÜSSEN mit Quellenangabe erscheinen!

Ferner weisen wir Sie darauf hin, dass sinnhafte Veränderungen und Manipulationen an den Abbildungen sowie eine kommerzielle Nutzung nicht zulässig sind. Bitte kontaktieren Sie uns für eine kommerzielle Nutzung (auch für wissenschaftliche Publikationen).

Sollten Sie Fragen haben oder zusätzliches Material benötigen, sprechen Sie uns gerne persönlich an.  Hier finden Sie unseren Pressekontakt.

Plastik (X-Kanne) „Muster-Bruch“
Peter Strang,
2000 Unikat 62/2000
H. 31,1 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30801/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst,
Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Vase mit Ausgussöffnung „Zellstruktur“, 1980
Form: Ludwig Zepner
Dekor: Rudi Stolle Unikat 68/1980
Ø 29 cm
VEB Porzellan-Manufaktur Meissen
Porzellanikon Inv. Nr. 30821/19,
Sammlung HGM Hamburg
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Plastiken „Groteske Figur“ XIII und „Groteske Figur“ XIV
Peter Strang, 2001
Unikat 353/2001 und 354/2001
H. 63 cm und 61 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv. Nr. 30825/19 und 30826/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Plastik „Brokat"
Jörg Danielczyk,
2005 Unikat 222/2005
H. 34 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv. Nr. 30896/19,
Sammlung HGM Hamburg
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Objekt „Fuchs mit Hühnergarten“
Sabine Wachs, 2006
Unikat 94/2006
H. 51,5 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv. Nr. 30984/1-2/19,
Sammlung HGM Hamburg
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Plastik „aus Basel XVII“
Olaf Fieber,
2003 Unikat 21/2003
H. 102,5 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30843/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Vase Harmonien nach Fibonacci „Eisenintarsien“ I
Andreas Ehret,
2001 Unikat 221/2001
H. 51 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30822/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Gefäß mit Blattrand „Kristallglasur XXV"
Ludwig Zepner,
1995 Unikat 74/1995
H. 22cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30883/19,
Sammlung HGM Hamburg
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Kugelgefäß mit Würfel „Kristallglasur CCLXXVI“
Ludwig Zepner, 2001
Unikat 14/2001
H. 28,5 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30771/19,
Sammlung HGM Hamburg
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Vase mit Blumenmalerei
Volkmar Bretschneider, ohne Jahr
Belegstück mit Unikatcharakter
H. 15,2 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30915/19,
Sammlung HGM Hamburg
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Vase „Kürbis III“, 2003
Form: Andreas Ehret
Dekor: Olaf Fieber
Unikat 119/2003
H. 27 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30849/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Kannenobjekt „Arche Noah“
Gudrun Gaube, 2002
Unikat 286/2002
H. 12,4 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30839/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Plastik „Stier mit Europa“
Peter Strang, 2003
Unikat 234/2003
H. 39,8 cm
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30855/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Plastik „Daphne“
Peter Strang, 2005
Unikat 152/2005
H. 42,5 cm
Porzellanikon Inv.Nr. 30877/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.

Vase „Weiß IX“, 2004
Form: Gert Wronkowski
Dekor: Olaf Fieber
Atelierserie 17/1/2004
Staatliche Porzellan-Manufaktur Meissen GmbH
Porzellanikon Inv.Nr. 30864/19,
Sammlung HGM Hamburg
© VG Bild-Kunst, Bonn 2022
Foto: Andreas Gießler, Porzellanikon

Klicken Sie auf das Bild, um es in einer druckfähigen Auflösung herunterzuladen.