Partager le Porzellanikon avec ses amis

Selb

Familiennachmittag: Keine Kanne ohne Henkel

Als besondere Aktion im Begleitprogramm zur Sonderausstellung „Reine Formsache“ gibt es die Möglichkeit zur experimentellen Gefäßgestaltung. In einer Labor-Situation dürfen Familien und Kinder ihren ganz persönlichen Porzellanentwurf in Form setzen. Im Zentrum des Design-Experiments steht die Vielfalt der Henkelformen – von klassisch über ergonomisch bis hin zu meisterhaft verformt.

Preis. 3,00 € Materialkosten, Erwachsene zahlen zusätzlich 1,00 € Sonntagseintritt

DÉBUT: 21.04.19, 14:30
FIN: 21.04.19, 17:00