Teile das Porzellanikon mit Freunden

Atis Šnēvelis; Teekanne Seepferdchen, 2016;
Steingut, handgeformt

FUTURE LIGHTS IN CERAMICS

26.10.2019 bis 01.03.2020

Future Lights in Ceramics sind kreative und innovative junge Künstler und Designer. Ihre Arbeiten sind herausragend in ihrem modernen Denkansatz und beispielhaft für zukünftige Trends. Aus Anlass des Bauhausjahres waren die Future Lights in Ceramics 2016 bis 2019 aufgerufen, Arbeiten einzureichen, die vom Geist des Bauhauses inspiriert sind und seine Traditionen und seine Philosophie widerspiegeln. Gleichzeitig sollten die eingereichten Arbeiten auch heutige Bedürfnisse und Ausdrucksmöglichkeiten berücksichtigen. Von den bisher 26 ausgezeichneten Future Lights sind 17 dem Aufruf gefolgt. Die ausgewählten Arbeiten werden nun in einer kleinen Studioausstellung im Porzellanikon Selb gezeigt.