Teile das Porzellanikon mit Freunden

Selb

Pfingstferienprogramm: Keine Kanne ohne Henkel

Wie kommt die Schnaupe an die Kanne? Und wie der Henkel an die Tasse? Und was macht ihn so richtig griffig? Entwerft Henkel und erprobt selber, was die Porzellanmasse hergibt. Vielleicht  entsteht ja sogar eine Freundschafts- oder Familientasse – gleich mit mehreren Henkeln. Die Ergebnisse können ca. 2 Wochen nach dem Brand bei uns im Museum abgeholt werden. Inklusive Erlebnis- Rundgang durch unsere Porzellanherstellung.
Preis: 3,00 € Materialkosten. Mit Anmeldung unter besuchercenter(at)porzellanikon.org oder +49 9287-91800-0, ab 6 Jahren

Folgendes gilt zu beachten:

  • Teilnahme ist nur mittels vorheriger Anmeldung (inkl. Anschrift und Telefonnummer und Namen der Erziehungsberechtigten) möglich
  • Kinder unter 6 Jahren brauchen keinen Mundschutz (sollen aber bei Beginn sich die Hände waschen), über 6 Jahre brauchen Mundschutz
  • Abstände sind einzuhalten. Das Ferienprogramm ist in beiden Räumen mit jeweiligen Abstand durchzuführen
  • maximal 6 Kinder


BEGINN: 02.06.20, 10:00 Uhr
ENDE: 02.06.20, 12:30 Uhr