Teile das Porzellanikon mit Freunden

KAHLA kreativ. TASTING TOMORROW – 7. Internationaler Porzellanworkshop, 19.01.-31.03.2019

Aneta Koutná, © Gunter Binsack

In einer Sonderschau zeigt das Museum die Ergebnisse des 7. Internationalen Porzellanworkshops KAHLA kreativ unter dem Titel „Tasting Tomorrow“. Der Workshop, der vom 11. Juni – 6. Juli 2018 in Kahla stattfand, versteht sich als Plattform für die experimentelle Arbeit mit Porzellan in Auseinandersetzung mit dem Thema Essen, vor dem Hintergrund des Bauhaus-Jubiläums 2019. Zwölf Künstler, Designer, Studenten und Keramiker aus sieben Nationen haben das Motto auf ganz unterschiedliche Art und Weise interpretiert. Die Teilnehmer sind: Auréline Caltagirone (Frankreich), Mieke Cuppen (Niederlande), Carmen Dehning (Deutschland), Laura Görs (Deutschland), Anna Kantanen (Finnland), Raili Keiv (Estland), Aneta Koutná (Tschechische Republik), Xin Zhe Luo (China), Antje Pesel (Deutschland), Jonathan Radetz (Deutschland), Birgit Severin (Deutschland) und Maurice E. Zacher (Deutschland)

Organisator des Workshops ist die 2010 gegründete Günther Raithel Stiftung – Bildungsinitiative KAHLA kreativ.