Teile das Porzellanikon mit Freunden

Navigation

PORZELLANIKON FÜR TECHNIK-INTERESSIERTE

Für Freunde nostalgischer Maschinentechnik: Täglich zur vollen Stunde, von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr, demonstriert der Besucherservice anhand einer originalen Dampfmaschine und einer Trommelmühle die damaligen Verhältnisse bei der Herstellung von Porzellan.

Wer mehr erfahren möchte, kann jeden Samstag neben dem klassischen Museumsbesuch an einem persönlichen Porzellan-Trip teilnehmen. Diese persönliche Führung beginnt um 10:30 Uhr und endet gegen 12:00 Uhr.

Keramik im Alltag

Neben der Tischkultur zeigen wir im Porzellanikon Selb, wo überall im Alltag Keramik eingesetzt wird. Katalysatoren, ob im Auto oder in der Industrie, benötigen Keramikträger, Stofffäden, durch ihre Geschwindigkeit messerscharf, werden von keramischen Fadenführern geführt. Die Stoffe der Technischen Keramik sind zwar oft unsichtbar im Einsatz, aber dennoch von enormer Bedeutung.