Sie sind hier:
Partner und Förderer
Suche
 

Partner und Förderer

Kultur braucht Freunde – wer wüsste das nicht? Das Porzellanikon ist stark in einem vielgliedrigen Verbund von Institutionen und Menschen, die von unseren Häusern begeistert sind und unsere Arbeit unterstützen. Solche Unterstützung ist einerseits und notwendiger Weise finanzieller Art und wir danken an dieser Stelle einmal mehr allen diesen Förderern ganz, ganz herzlich. Aber ebenso zu nennen sind die zahlreichen Schenkungen von Porzellansammlerinnen und -sammlern, die Unterstützung durch unseren Förderverein, die vielen begeisterten Museumsgänger, die mit ihren Freunden und Verwandten zurück kommen und neue Freundinnen und Freunde für uns werben. Starke Partner sind alle, mit denen wir – auch international – gemeinsam an Projekten arbeiten, ebenso die Europäische Union mit ihren Kulturprogrammen.

Ihre Unterstützung ist der Rückhalt unserer Arbeit.

Oberfrankenstiftung

Der Ausbau des Museum wurde gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

Die Übersetzung der Webseitentexte ins tschechische wurde von
von der Europäischen Union Ziel 3 / INTERREG IV A gefördert.

Errichtung eines Industriemuseums für Porzellan und technische Keramik, Bauabschnitt VI wurden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

„Investition in Ihre Zukunft“
Errichtung eines Industriemuseums für Porzellan und technische Keramik, Bauabschnitt VI wurden von der Europäischen Union aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung kofinanziert.

AKTUELLES

Ungewöhnliche Stücke „Made in Bavaria“ können vom 10. bis 19. Oktober ins Porzellanikon Selb gebracht werden.

AUSSTELLUNG

"Porzellan für die Welt - 200 Jahre Porzellan der bayerischen Fabriken", 18.07. – 30.11.2014 im Porzellanikon Hohenberg und Selb

AUSSTELLUNG

"Europas Kulturerbe Herend", Neue Sonderausstellung vom 27.09.2014-11.01.2015 im Porzellanikon Hohenberg

AKTUELLES