Teile das Porzellanikon mit Freunden

Navigation

Porzellinerspiele

Porzellinerspiele
Porzellinerspiele

Wie haben die Kinder der Porzelliner vor 100 Jahren hier in Selb gewohnt? Hatte jeder ein eigenes Kinderzimmer? Und was haben sie in ihrer Freizeit so ganz ohne Strom und Fernseher getan?

Wir machen uns auf Entdeckungstour durch die Abteilung „Vom Leben und Arbeiten der Porzelliner in Europa“ und erkunden den Arbeitsalltag der Porzelliner, die verschiedenen Arbeitsstationen in der Fabrik und probieren selbst aus, wie man aus ganz einfachen Dingen ganz tolle Spiele machen und sich auch ohne Computer super die Zeit vertreiben kann.

Ort: Porzellanikon Selb
Alter:
1. - 4. Klasse
Lehrplanbezug: HSU 1/2 4.2, 1/2 6.1, 3/4 4.1, 3/4 4.2, 3/4 6.1; S 1/2 4.3
Dauer: 2 Stunden
Gruppengröße: max. 15 Kinder pro Gruppe, es können bis zu 3 Gruppen parallel betreut werden
Kosten: 26 € Führung, 1 € Materialkosten pro Kind
Anmeldung: Mindestens zwei Wochen vorher unter +49 9287 91800-48 oder museumspaedagogik(at)porzellanikon.org